Kurszeiten im Rosa Salon

Jeweils mittwochs:

Die Knospen

15:30 – 16:30 Uhr

für 4 bis 6 jährige Kinder (Kindergarten)

Die Blüten

16:45 – 18:15 Uhr

für 7 bis 10 jährige Kinder (Grundschulalter)

Kursgebühren

Jeweils inkl. Materialkosten von 4 €.

Knospen 36 €

Blüten 52 €

Die Kursgebühren werden monatlich über das ganze Jahr hinweg gezahlt.

Ich bitte um Eingang der Zahlung bis zum 3. Tag des Monats.

Während der Ferienzeiten (Niedersachsen) finden keine Kurse statt. Bei Krankheit versuche ich einen alternativ Termin anzubieten, evtl. eine KursVetretung, durch eine/n den Kindern bekannten Praktikanten/innen, zu gewährleisten.

Weitere Kunst- und Theaterkurse/Workshops für ältere Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Frauen, Mütter, Eltern und Kind/er, Teams, Gruppen auf Anfrage.

Kursanmeldung/kündigung

Da ich mir einen intensiven und verbindlichen Beziehungsaufbau und Austausch mit den Kindern wünsche, ist es meine Bitte an euch Eltern, eure Kinder nur anzumelden, wenn ihr etwas langfristiges für sie sucht.

Ein einmaliger Probetermin, eine Stunde, bei mir in einem KinderKunstKurs, ist, sollte der Kurs nicht voll sein, jederzeit möglich. Ich erbitte dafür einen Ausgleich von 6 €. Bei den `Knospen´ ist dieser auch in Begleitung der Eltern möglich.

Sollte der gewünschte Kurs voll sein, ist es möglich sich mit Namen und Telefonnummer auf eine Warteliste setzten zu lassen. Sobald ein Platz frei wird, würde ich mich melden.

Ein Anmeldeformular ist bei mir persönlich zu bekommen.

Eine Kurskündigung ist jeweils 6 Tage vor dem 31.12., sowie 6 Tage vor dem 30.06. eines Jahres möglich. Ich bitte hierzu um ein formloses Schreiben per Post.

Ich bitte den Kindern RutscheSocken, oder leichte Hausschuhe mitzugeben, die auch durch Farbe schmuddelig werden können.

Malkittel zum Schutz der Alltagskleidung erhalten die Kinder von mir im Rosa Salon. Euer Kind sollte keine Tierhaarallergie haben, da wir Tiere im Haus und auf dem Hof haben.

Ausstellungen

Einmal im Jahr findet eine Ausstellung der Werke der Kinder statt, entweder im Rosa Salon und auf unserem Gelände selbst, oder außerhalb in einer öffentlichen Einrichtung der Region (Mehrgenerationenhaus ö.ä.). Die Termine und Planung werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Praktikanten

Mein Bestreben ist es Praktikanten einen Einblick in meine kunstpädagogische Arbeit zu ermöglichen. Zuvor werden die Eltern und Kinder natürlich informiert. Ich bitte um Verständnis.

Ich habe ein aktuelles Führungszeugnis und lege dieses auf Anfrage hin gerne vor. Von Praktikanten erwarte ich ebenso ein Führungszeugnis.

Wir verwenden einen technisch notwendigen Session Cookie. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie dieser Richtlinie zu. 

Datenschutzerklärung